Die Hundeschule findet ausschließlich im Freien mit maximal 4-6 Mensch-Hund-Teams auf einer Fläche von mindestens 1000 qm statt.

  • Um die Gruppengröße möglichst klein zu halten, soll pro Hund grundsätzlich max. ein Halter erscheinen (ausgenommen Kinder bis 14 Jahren).
     
  • Mindestabstand von 2 Metern zwischen den Hundehaltern.
     
  • Jeder Teilnehmer trägt eine FFP2 Maske auf dem Parkplatz und insbesondere in Verkehrs- und Begegnungsbereichen.
     
  • Jeder Teilnehmer hat eine FFP2 Maske griffbereit. Falls der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist diese zu benutzen.
     
  • Um ungewollte Annäherungen zwischen Hundehaltern zu vermeiden, bleiben die Hunde grundsätzlich angeleint.
     
  • Bitte keine Gegenstände (z.B. Leinen, Trainingsutensilien) zwischen Personen entgegennehmen oder weiterreichen.
     
  • Um Überschneidungen der einzelnen Gruppen zu vermeiden gibt es zeitliche Puffer. Darüber hinaus sollen die Teilnehmer erst unmittelbar vor Trainingsbeginn erscheinen und das Trainingsgelände unmittelbar nach Trainingsende wieder verlassen.
     
  • Teilnehmer mit Erkältungssymptomen werden gebeten zu Hause zu bleiben.
     
  • Zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen haben alle Hundehalter die Anmeldung ausgefüllt und bei Eli /Ralf abgegeben.
     
  • Darüber hinaus wird empfohlen, die Corona-Warn-App zu nutzen.


In der Hundetagesstätte gilt beim Bringen und Holen der Hunde FFP2-Maskenpflicht, auch auf dem Parkplatz.
 


Wir wünschen Euch alles Gute, bleibt gesund – Eli & Ralf

 

 

Aktuelles

ACHTUNG:
Ab dem 19.06. um 10 Uhr beginnt ein neuer Welpenkurs.

Wir bitten um kurze Info, wer teilnehmen möchte.

Kurse/Veranstaltungen



Login (nur Team)